Erfahrungsberichte aus Texas

Brownfield: Michael Graßmann

Ich lebe jetzt seit über acht Monaten hier in Brownfield, Texas mit der Familie Besler. Ich habe drei kleine Gastgeschwister, mit denen ich mich richtig gut verstehe. Nachdem ich lange auf meine Gastfamilie warten musste, kam schließlich die erlösende Nachricht: Ich habe eine Gastfamilie und ich komme nach Brownfield.

Brownfield ist eine 10.000-Einwohner Stadt im Nordwesten von Texas, in Terry County. Und ich muss sagen, mir gefällt Texas richtig gut. Das ist auch der Grund, dass ich mein halbes Jahr auf ein ganzes verlängert habe.

Viel erlebt habe ich auch schon. Wir haben bereits San Antonio, Houston und Austin besucht. Desweitern war ich auch am Golf von Mexico, was natürlich ein Highlight war. Texas ist landschaftlich von Nord nach Süd total unterschiedlich. So sieht man in Brownfield fast nie einen Baum, im Süden dagegen eine wunderschöne grüne Landschaft. Das Wetter hier in Texas spielt auch manchmal verrückt. Ist es an einem Tag total warm, schneit es komischerweise am nächsten.

Ich besuche hier die Brownfield High School, die mit 400 Schülern vergleichsweise klein ist. Allerdings ist das auch ein Vorteil, denn so ist man als Austauschschüler am Anfang das große Gesprächsthema! Ich habe hier in Brownfield sehr gute Freunde gefunden mit denen ich auch viel unternehme. Mal fährt man zur Mall oder man geht ins Kino. Ich war aber auch schon auf Konzerten! Oder man besucht die Basketball oder Football-Spiele der Schule, wo man sich dann schon auch mal in den Farben der Schule bemalt. Überhaupt ist Sport ist ein wichtiges Thema an der High School. Dieser unheimliche School Spirit ist wirklich super!

Ich habe hier zunächst Basketball in JV-Team (Junior Varsity) gespielt. Da die Basketballsaison jetzt zu Ende ist, spiele ich Baseball und mache Track! Ich war natürlich überglücklich, als mir der Coach mitgeteilt hat, dass ich es ins Team geschafft habe. "Baseball is America‘s Pastime", und ich durfte in den Genuss kommen, dieses geniale Spiel zu erlernen!

Diese Zeit in Texas wird für mich immer unvergesslich bleiben! Danke iSt!

Michael Graßmann

Brownfield, Texas

Weitere Erfahrungsberichte aus

  • ·

Leander: Helena K.

Hey guys what y’all up to? Ihr fragt nach meinen Erfahrungen in America? Ihr wollt wissen wie es ist, Ausstauschüler…

  • ·

Grapevine: Angela Kaltenbach

Howdy!!! Ich habe mich sehr über den Brief gefreut, den ihr mir geschickt habt! Es war echt cool zu sehen, wie sich…

  • ·

Ponder: Laura Zabel

Mein Name ist Laura Zabel und ich habe mein bestes Jahr in Amerika verbracht. Ich habe erst zwei Wochen vor meinem Flug…

Auf ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten! Erfülle dir deinen amerikanischen Traum und verbringe einen High School Aufenthalt in den USA. Du wohnst bei ausgewählten Gastfamilien und nimmst am amerikanischen Familienleben teil. Nach der Schule geht es dann mit deinen neuen Freunden in die Mall, ein Café oder einfach zu jemandem nach Hause. Oder du besuchst einen der zahlreichen Clubs und Sportangeboten deiner High School.

Interessiert? Dann informiere dich hier und starte dein Abenteuer!